Wanderausstellung von 2010:
     
       "Lebensbilder Brandenburger Stahl- und Walzwerker"     
           

Sonderausstellung:  
 
               

Brennabor-LogoBrennabor in Brandenburg

www.brennabor-brandenburg.de

  

Die Brennaborwerke repräsentieren neben den Brandenburger Spielwaren den wohl populärsten Teil der Industriegeschichte der Stadt Brandenburg.

Auf Initiative der Brennabor-Freunde ist diese Ausstellung als Kooperationsprojekt mit dem Museum im Frey-Haus und dem Deutschen Technikmuseum Berlin seit 2002 im Industriemuseum zu sehen.

   

Gezeigt werden Originale aus der Produktion, angefangen mit den Korbkinderwagen, Fahrrädern, Motorrädern bis hin zu den legendären Automobilen. Die Besonderheit dieser Ausstellung ist, das die Mehrzahl der Exponate privaten Sammlern gehört und die Mitglieder der Interessengruppe Brennabor an eine ständige Erneuerung bzw. Erweiterung arbeitet.

Brennaborette von 1908   

Neu:   Brennabor Schnellieferwagen  Bj. 1928, 
            Leistung 75 PS,  Hubraum 1569 ccm, Höchstgeschwindigkeit: 70 km/h

Brennabor Schnellieferwagen

          LeihgabeTechnikmuseum Berlin